Willkommen in der VG Reichling

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Der Gründung der Verwaltungsgemeinschaft Reichling am 01. Mai 1978 mit den Mitgliedsgemeinden Apfeldorf, Kinsau, Reichling, Rott, Thaining und Vilgertshofen gingen bewegte Jahre voraus. Zu den ersten Veränderungen der Gebietsreformen gehörte die Abspaltung der Gemeinden Apfeldorf und Kinsau vom damaligen Landkreis Schongau hin zum Landkreis Landsberg am Lech.

Die Verwaltungsgemeinschaft Reichling bietet engagierten Leuten eine abwechslungsreiche Ausbildung im öffentlichen Dienst zum/r

Verwaltungsfachangestellten - Fachrichtung Kommunalverwaltung -

Ausbildungsbeginn und Dauer:  3 Jahre ab dem 01.09.2019

Voraussetzungen:

  • Mittlere Reife oder guter qualifizierender Mittelschulabschluss bzw. gleichwertige oder höherwertige Schulausbildung
  • Gute Allgemeinbildung
  • Gute Kenntnisse im Umgang am PC
  • Freude an logischen Denkvorgängen

 

Inhalte:

Die Ausbildung erfolgt im dualen System; dies bedeutet der/die Auszubildende wird in der Berufsschule (Ort: München) sowie in der Verwaltungsgemeinschaft Reichling ausgebildet.
Zusätzlich zur praktischen Ausbildung in der Verwaltungsgemeinschaft sind dienstbegleitende Unterweisungen der Bayerischen Verwaltungsschule (Lehrgänge mit internatsmäßiger Unterbringung) zu besuchen.

Wenn Sie Freude am Umgang mit Menschen sowie Interesse an Recht und Verwaltung haben
senden Sie die vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen

bis spätestens Dienstag, den 12.11.2018
an die Verwaltungsgemeinschaft Reichling, Untergasse 3, 86934 Reichling.

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen Herr Simon unter der Tel. 08194 9302 22 zur Verfügung.

Behördengänge online

Behördengänge online

Behördengänge können Sie hier bequem von Zuhause aus erledigen. Rund um die Uhr. Das spart Zeit und Geld.
Natürlich sind wir auch persönlich für Sie zu erreichen.
Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelles

Montag, 09. Juli 2018 Laserscanningbefliegung im Winter 2018/2019